Reinigung

Wir gehen davon aus, dass sich Menschen in gemütlichen, wohnlichen und sauberen Räumen wohl fühlen. Räume sauber zu halten ist umso schwieriger, je mehr Menschen diese benützen. Jeder Mensch hinterlässt Spuren, die Einen weniger sichtbare und die Anderen besser sichtbare. An einem Ort wo viele Menschen leben und arbeiten, gibt es viele Spuren und somit auch viel Schmutz, sei dies der übliche Staub, hartnäckige Flecken oder unansehnliche Schuhabdrücke auf dem Steinboden. Spuren entstehen, mal weniger, mal mehr.
Das Reinigungsteam beseitigt täglich solche schmutzigen Spuren und ist dafür vorbildlich ausgerüstet. Mit Wischern, Besen, Staubsaugern und anderen Geräten, mit verschiedenen Lappen, Wasser und Reinigungsmittel, und am wichtigsten mit viel Wissen und Erfahrung, rücken sie dem Schmutz zuleibe. Ein gut eingespieltes Team, unterstützt durch verschiedene Mitarbeiter/innen, schafft im Diakonenhaus Sauberkeit und Ordnung. Es trägt damit wesentlich zu einer gemütlichen Wohn- und Arbeitsatmosphäre bei.
Wer in der Reinigung arbeiten will, sollte teamfähig sein, Freude am Reinigen haben und verantwortungsbewusst sein. Jedes Teammitglied ist wichtig. Wir verlassen uns aufeinander, haben Spass an unserer Arbeit und sind stolz, wenn wir wieder etwas sauber gemacht haben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktformular öffnen.